Unser
VEREIN IN OÖ

Wir sind Teil des

größten Klimaschutz-Netzwerks in Österreich

Das Klimabündnis ist ein kommunales Klimaschutz-Netzwerk und gleichzeitig eine globale Partnerschaft zum Schutz des Weltklimas. Es verbindet Gemeinden und Städte als auch Bildungseinrichtungen und Betriebe in Europa mit indigenen Organisationen am Amazonas.

Entstehung: Bereits seit 1991 bilden die ersten Städte und Gemeinden in Oberösterreich das Oberösterreichische Klimabündnisnetzwerk. Im Zuge des stetigen Wachstums und neuer Aufgaben wurden die Strukturen immer wieder angepasst und seit 2020 sind alle OÖ Gemeinden im unabhängigen Verein Klimabündnis Oberösterreich organisiert.

Seither bildet ein engagiertes Team von Bürgermeisterinnen, Bürgermeistern und Mandatar:innen aus OÖ Gemeinden und Städten unter der Vorsitzenden Katharina Seebacher den politischen Vorstand des Klimabündnis OÖ.

Katharina Seebacher und Norbert Rainer

VorstandsteamKlimabündnis Oberösterreich

Der Verein des Klimabündnis Oberösterreich wurde im November 2020 offiziell gegründet.

Mitglieder

Mitglieder des Vereins Klimabündnis OÖ sind alle oberösterreichischen Klimabündnis Gemeinden.

Vorstand Klimabündnis Oberösterreich

Bei der Mitgliederversammlung im Oktober 2021 wurde folgender Vorstand gewählt:

  • Vorstandsvorsitzende: Katharina Seebacher
    Stellvertretung: Markus Brandlmayr, Ines Schiller
  • Kassier: Martin Raab
    Stellvertretung: Eva Schobesberger
  • Schriftführerin: Silvia Huber
    Stellvertretung: Hubert Esterbauer
Teamklausur Mai 2023

KLIMASCHUTZ IST TEAMWORK

Unser Team in Oberösterreich

Im Klimabündnis Oberösterreich arbeiten wir gemeinsam an der Umsetzung und Erreichung der Klimaziele! Unser Team ist vielfältig, sei es bei Ausbildung, Herkunft oder praktischen Kompetenzen. Wertschätzung, Verlässlichkeit und Zusammenhalt sind wichtige Eckpfeiler unserer Teamkultur. Wir entwickeln regelmäßig neue Angebote und Projekte, um gemeinsam mit unseren Mitgliedern – den Gemeinden, Bildungseinrichtungen und Betrieben im Klimabündnis-Netzwerk – eine gerechte und klimafreundliche Zukunft mitzugestalten.

Unser Netzwerk
in Österreich

Bundesland
auswählen und mehr
erfahren.

Gemeinden

41

Bildungseinrichtungen

15

Betriebe

5

Land Burgenland

seit 1994

Gemeinden

58

Bildungseinrichtungen

14

Betriebe

47

Land Kärnten

seit 1992

Gemeinden

426

Bildungseinrichtungen

286

Betriebe

56

Land Niederösterreich

seit 1993

Gemeinden

303

Bildungseinrichtungen

301

Betriebe

1090

Land Oberösterreich

seit 1991

Gemeinden

40

Bildungseinrichtungen

56

Betriebe

223

Land Salzburg

seit 1990

Gemeinden

86

Bildungseinrichtungen

121

Betriebe

160

Land Steiermark

seit 1993

Gemeinden

85

Betriebe

135

Bildungseinrichtungen

60

Land Tirol

seit 1993

Gemeinden

37

Bildungseinrichtungen

4

Betriebe

Land Vorarlberg

seit 2002

Bezirke

18

Bildungseinrichtungen

16

Betriebe

50

Stadt Wien

seit 1991

Die Meilensteine im Klimabündnis Oberösterreich

1990: Das Klimabündnis Österreich wird gegründet.

1991: Die ersten Klimabündnis-Gemeinden treten bei.

1992: Der Europäische Verein wird gegründet.

1993: Start der Rio-Negro-Partnerschaft mit der FOIRN.

1997: Start des Projektes „Betriebe im Klimabündnis“.

1998: Die ersten Klimabündnis-Bildungseinrichtungen treten bei.

2010: 20 Jahre Klimabündnis

2013: Weiteres indigenes Gebiet anerkannt.

2014: 20 Jahre Rio-Negro-Partnerschaft

2017: Das Klimabündnis Österreich bekommt ein neues Dach und wird in einen Mitgliederverein umgewandelt.

2018: 25 Jahre Partnerschaften mit dem Rio-Negro und am Chocó

2020: 30 Jahre Klimabündnis

Weitere Infos zum Verein

FÖRDER- UND
AUFTRAGGEBER