Max Reisinger

StartClim Projekt "Tapetenwechsel", Interreg Projekt AB220 GABEL 

E-mail:
max.reisinger@klimabuendnis.at

Beschäftigungsausmaß: 66%


Arbeitsbereiche im Klimabündnis:

  • positive Zukunftsbilder
  • Vision für eine lebendige Zukunft
  • Schulgartenprojekte
  • Klimaschutzprojekte

Bisherige Laufbahn:

  • seit 2020: Mithilfe in der freien Schule " Schule an der Alm" als Koch und bei der Nachmittagsbetreuung, Permakultur Gartengestaltung, Wildnispädagogik
  • 2017-2020: studentischer Mitarbeiter am "Zentrum für globalen Wandel und Nachhaltigkeit" (gWN BOKU): Klimaschutzprojekte, BOKU CO2-Kompensationssystem, Field Visits zum BOKU Klimaschutz- und Trinkwasserprojekt in Bangladesch
  • 2018-2020: studentischer Mitarbeiter am Institut für Siedlungswasserwirtschaft und Gewässerschutz: Koordination des BOKU Klimaschutz- und Trinkwasserprojekts in Uganda
  • 2018-2020: Ehrenamtliche Unterstützung bei Kindercamps der Natur- und Wildnisschule Almtal
  • 2018-2020: Mithilfe beim gemeinnützigen Verein "Gartenpolylog": praktische und soziale Begleitung von Gemeinschaftsgärten/Schulgärten, Workshops, Vernetzung, Planung
  • 2016-17: Lernbegleiter Volkshochschule Mistelbach: Deusch- und Integrationskurse
  • aktuell: Abschluss des internationalen Masterprogramms "Natural Ressource Management and Ecological Engeneering" (BOKU + Lincoln University)
  • 2019: Auslandssemester in Neuseeland (Lincoln University)
  • 2018: BOKU Abschluss des Bachelor Studiums "Umwelt- und Bioressourcenmanagement"
  • 2013: Matura am BORG Mistelbach

    beim Klimabündnis seit 2020

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen