Manifest Klimabündnis-Betriebe

  • banner

Herzlich willkommen Pfarre Bad Wimsbach-Neydharting!

Foto: Bad Wimsbach-Neydharting

Am 25. Juli 2021 wurde Bad Wimsbach-Neydharting offiziell zur Klimabündnis-Pfarre.

Und das kam so: Bei den Recherchen zu Energiesparthemen und bezüglich einer PV-Anlage ist die Pfarrleitung, eher zufällig auf das Klimabündnis gestoßen. Diese Organisation kann Experten und die praktischen Erfahrungen vieler Klimabündnis-Mitglieder zur Verfügung stellen. Davon wollten wir unbedingt profitieren!

Eine erste Begehung und Bestandsaufnahme mit Georg Spiekermann brachte schon viele Erkenntnisse. Es folgte ein Bericht, in dem angeführt wurde, was die Pfarre schon bisher zum Klimaschutz leistet und wo es noch Verbesserungsmöglichkeiten gibt. Auf der Basis von weiteren Beratungsgesprächen haben wir als Pfarre nun ein Statement zum Klimabündnis formuliert. Jetzt stand einer Aufnahme ins Netzwerk Klimabündnis nichts mehr im Weg.

Mit seiner Unterschrift am Aufnahmedokument erklärte Pfarrer Mittendorfer am 25. Juli 2021 den ausdrücklichen Willen der Pfarre Bad Wimsbach-Neydharting, sich auch in Zukunft für Klimaschutz und Nachhaltigkeit einzusetzen. Bei der anschließenden Agape gab es interessante Gespräche mit Georg Spiekermann und einiges an Informationsmaterial zum Mitnehmen.

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen