Manifest Klimabündnis-Betriebe

  • banner

Aufnahmeveranstaltung auf der WearFair & mehr 2015

Von der Friseurmeisterin bis zur Baumschule- Oberösterreichs Betriebe setzen auf Klimaschutz

Klimabündnis OÖ-Regionalstellenleiter Mag. Norbert Rainer (Mitte) und Labg. Ulrike Schwarz inmitten von VertreterInnen der 22 frischgebackenen Klimabündnis-Betriebe

Im Rahmen der Lebensstilmesse WearFair & mehr in der Tabakfabrik wurden 22 Betriebe in die Klimabündnisgemeinschaft aufgenommen. Klimabündnis OÖ-Regionalstellenleiter Norbert Rainer, und Labg. Ulrike Schwarz überreichten die Urkunden an die neuen Klimabündnisbetriebe. Die 22 kommen aus unterschiedlichen Bereichen: von hochwertiger Mode über den Vertrieb von Biolebensmitteln aus der Region, von Online-Werbung und Film über Biobäumen bis zum Fitness-Studio reicht die bunte Palette.

„Diese Unternehmen sind Vorreiter. Sie zeigen, dass sich -  ganz nach unserem Beratungsmotto ‚mit grünen Maßnahmen schwarze Zahlen schreiben‘ - Klimaschutz für die Wirtschaft und die Gesellschaft rechnet. Wir sind stolz, dass sie nun unsere Klimabündnisfamilie bereichern“, freut sich Regionalstellenleiter Norbert Rainer.

Diese Betriebe arbeiten nicht nur innovativ an einem besseren Klima, sie haben sich auch dem Verbessern ihrer eigenen Klimabilanz verschrieben. Die mit den Betriebe-Beratern vom Klimabündnis erarbeiteten Maßnahmen werden schrittweise umgesetzt. Ganz oben  auf der Agenda steht  bei vielen Unternehmen das Verbessern und Dämmen der baulichen Struktur, das Umstellen auf LED-Beleuchtung, Nutzen von Ökostrom und ein Augenmerk auf umweltfreundliche Mobilität.

 

Unsere neuen Klimabündnisbetriebe sind:

NETs.werk Hörsching

Kraftstoff, Wels

Lightwear OG, Vöcklabruck

P&P Italienisch aber anders, Linz

Weltladen Freistadt

Kleiderladen Lisa Schichl, Engerwitzdorf

Friseurstudio WITO, Linz

Wildlifegarden, Kematen an der Krems

amago GmbH Unternehmensfilme, Linz

Kumpfmüller KG, Steyr

Köglerhof Fam. Bauernfeind, Gramastetten

Erwin Krininger online Werbung am Netz, Linz

Schneiderei Andrea Stangl, Steyr

Bio Baumschule Faletshofer, Kematen an der Krems

EHS Export und HandelsgmbH, Wels

LED PRO GmbH, Marchtrenk

Lucias Naturladen, Enns

Sport und Fitnessverein Top Gym, Enns

SONIS Laden, Wels

Zum Rostigen Esel, Linz

Caritas für Betreuung und Pflege, Linz

Kepler Salon - Verein zur Wissensvermittlung, Linz

Unser Programm: Betriebe im Klimabündnis - „Mit grünen Maßnahmen schwarze Zahlen schreiben“

 

Im Rahmen der betrieblichen Umweltoffensive (BUO) bietet das Klimabündnis Oberösterreich in Zusammenarbeit mit dem Land OÖ sowie dem Lebensministerium geförderte Beratungsleistungen für Betriebe und öffentliche Einrichtungen in Oberösterreich an. Ziel ist das Verbessern der Klimabilanz des Betriebes, angesetzt wird bei allen relevanten Bereichen innerhalb des Unternehmens: Gebäudesanierung, Umstellen auf energiesparende Techniken, Mobilität, faire Beschaffung.

Mehr unter 

www.klimabuendnis.at

www.betrieblicheumweltoffensive.at

 

 

Ein Flickr-Album mit allen Betrieben im Rahmen der Verleihung finden Sie hier:

https://flic.kr/s/aHskkbJPyd

Rückfragen: Ing. Mag. Ronald Wipplinger, Klimabündnis OÖ, 0732.772652.26, ronald.wipplinger@klimabuendnis.at

Aufnahme Rostiger Esel
nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen