Einladung zum Infoevent: Lebensmittel-Nahversorgung

Infos und Einblicke in die Gründung von FoodCoops

(c) s'Gartl

Lebensmittel-Nahversorgung im Heimatort in die eigene Hand nehmen - Infoveranstaltung

(c) Teresa Diwald


Was steckt hinter einer FoodCoop? Wie ist sie aufgebaut und wie gehe ich die Gründung einer solchen Initiative in meiner Heimatgemeinde an?

Das Team der Kremsmünsterer FoodCoop s_kerbal gibt uns einen Einblick aus der Praxis. 

Veronika Muß von BIO AUSTRIA Oberösterreich und Tanja Obernberger vom Klimabündnis OÖ, die beide fürs Projekt "Appetit auf Gutes" tätig sind, informieren darüber, was bei der Gründung zu beachten ist und welche Fördermöglichkeiten es gibt.

Anschließend ist genügend Zeit, um untereinander Erfahrungen auszutauschen und Fragen zu klären.

Zeit: 3. Februar 2023, 16:30 Uhr bis ca. 19:00 Uhr
Treffpunkt: "s'Kerbal" in Kremsmünster (Hauptstraße 14, 4550 Kremsmünster)


Anmeldung per E-Mail: appetitaufgutes@bio-austria.at

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen