Willkommen:

Rabner-Gruppe bei Sommerfest als Klimabündnis-Betrieb aufgenommen!

v.l. Gemeindebund OÖ Präsident Hans Hingsamer, Georg Spiekermann Klimabündnis OÖ, Rabmer Firmenchefin Ulrike Rabmer-Koller, Landeshauptmann Thomas Stelzer Fotocredit: Andreas Maringer, cityfoto

Sommerfest der "Rabmer Gruppe" im Zeichen der Nachhaltigkeit

Das Rabmer KundInnen-Sommerfest stand heuer ganz im Zeichen von Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Gastgeberin Ulrike Rabmer-Koller lud die rund 250 Gäste zu einem stimmungsvollen Abend in den idyllischen Innenhof der Firmenzentrale in Altenberg bei Linz. Der Familienbetrieb in 2. Generation verbindet Tradition mit Innovation und regionale Verankerung mit internationalen Aktivitäten. Nachhaltigkeit spielt dabei seit jeher eine große Rolle. Unter dem Motto „Wir tun etwas“ zeigt der Bau- und Umwelttechnikspezialist Rabmer, dass die Wirtschaft mit innovativen Technologien und Kundenlösungen, sowie regionaler Beschaffung einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz leistet. Auch im eigenen Betrieb legt Rabmer großen Wert auf Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen und wurde daher im Zuge des Sommerfests von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer als Klimabündnisbetrieb ausgezeichnet.

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen