Carsharing Link:

Land OÖ und Klimabündnis entwickeln Plattform für überregionales E-Carsharing

Foto: Land OÖ

Die Mobilität befindet sich am Beginn eines Umbruchs. Technologische Fortschrittewie autonom fahrende Fahrzeuge, E-Mobilität und Digitalisierung werden in Zukunft das Mobilitätsverhalten stark beeinflussen. Mit den innovativen Möglichkeiten der Digitalisierungen bieten sich besonders für das Segment „Carsharing“ neue und spannende Herangehensweisen, die es zu nutzen gilt. Mehrere E-Carsharing-Angebote in Oberösterreich schaffen bereits heute ein interessantes Mobilitätsangebot. Um das Potential eines koordinierten und überregional vernetzten Angebots sowohl für Anbieter als auch KundInnen zu heben, soll mit dem Projekt carsharing.link eine Plattform dynamisch weiterentwickelt werden, welche diese Angebote des E-Carsharing in unserem Bundesland bündelt.

Das Teilen von Fahrzeugen und die Nutzung von Mobilitätsdienstleistungen ermöglicht einewahlfreie und flexible Mobilität. Diese soll aber nicht nur in den Ballungsgebieten, sondern auch den Menschen im ländlichen Raum zur Verfügung stehen. „Unser Anspruch und unser Selbstverständnis ist es, den Öffentlichen Verkehr noch attraktiver, noch einfacher und noch flexibler zu gestalten. Die intermodale Verschmelzung von unterschiedlichen Mobilitätsangeboten hin zu ganzheitlichen, einfach nutzbaren Mobilitätsservice-Produkten ist ein wesentlicher Pflasterstein aufdiesem mobilen Weg ans Ziel“, unterstreicht Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner.

Mit dem geplanten Projekt wird einerseits die Machbarkeit einer kombinierten Mobilität unter Nutzung gemeinschaftlich und öffentlich bereitgestellter Fahrzeuge geprüft, demonstriert sowie umgesetzt und andererseits hat die Bevölkerung die Möglichkeit, ein niederschwelliges Angebot der Elektromobilität zu testen und etwaige Vorurteile abzubauen“, zeigt sich Norbert Rainer vom Klimabündnis überzeugt von den Vorteilen des vernetzten E-Car-Sharing-Angebots.

Quelle und weitere Infos: Presseunterlagen vom 31.5.2021

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen