"Bitte Umsteigen"

Aktion für PendlerInnen in Oberösterreich

Lassen Sie Ihr Auto stehen und gewinnen Sie eine Bahnreise!

Klimabündnis OÖ und OÖ Nachrichten laden die Bevölkerung ein, im Alltag klimafreundlich unterwegs zu sein: Anlässlich der Europäischen Mobilitätswoche wird die Aktion "Bitte umsteigen" ausgerufen, bei der PendlerInnen ihr Auto für eine Woche stehen lassen, um auf klimafreundliche Verkehrsmittel umzusteigen. Im Anschluss berichten sie über ihre Erfahrungen in den OÖ Nachrichten. 

Oberösterreichweit werden 6 TeilnehmerInnen ausgelost, die an der Aktion teilnehmen können.

Für die Aktionswoche bekommen die TeilnehmerInnen alternative Verkehrsmittel zur Verfügung gestellt – z.B. ein E-Bike zum Ausleihen zur Verfügung gestellt von KTM oder eine Monatskarte für die Pendelstrecke, zur Verfügung gestellt vom OÖVV. Die TeilnehmerInnen berichten anschließend in den OÖ Nachrichten über ihre Erfahrungen.

Unter den Teilnehmenden wird als Hauptpreis eine Bahnreise für zwei Personen von Linz nach Prag inkl. zwei Nächtigungen verlost, zur Verfügung gestellt von den ÖBB OÖ. 


Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • bisherige Nutzung eines Autos für tägliche Pendelstrecken
  • Bereitschaft, sich für eine Teilnahme an allen fünf Werktagen in der Aktionswoche zu verpflichten  und auf ein klimafreundliches Verkehrsmittel umzusteigen (10. – 14. September)
  • Bereitschaft, vor und nach der Aktionswoche in den Medien über die gemachten Erfahrungen zu berichten (OÖ Nachrichten, Klimabündnis Website, inkl. Foto)
     

Anmeldungen sind bis 29. August möglich. Bis 31. August erhalten Sie eine Information, ob Sie für die Teilnahme ausgelost wurden. 


Mit Unterstützung von:



In Zusammenarbeit mit: 

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen