25 Unternehmen aus OÖ als Klimabündnis-Betriebe ausgezeichnet!

Im Rahmen der WeFair-Messe wurden 25 neue Betriebe offiziell in das Klimabündnis-Netzwerk aufgenommen. 

Im Rahmen der WeFair wurden 25 neue Betriebe ins Klimabündnis-Netzwerk aufgenommen. Foto: Wilfried Skledar/Cityfoto

Die Liste der Klimabündnis-Betriebe wächst stetig weiter. Im Rahmen der WeFair-Messe Ende Oktober im Linzer Design Center wurden 25 neue Betriebe offiziell durch das Klimabündnis OÖ und Umwelt- und Klimaschutz-Landesrat Stefan Kaineder in das Klimabündnis-Netzwerk aufgenommen.

Bekenntnis zum Klimaschutz

Klimabündnis-Betriebe setzen Klimaschutz und Ressourcenschonung als gelebte Werte im Unternehmen um. Jeder Betrieb kann mitmachen, unabhängig von Branche und Größe, egal ob Bäckerei, Gastgewerbe, Industrie oder Pfarre. Als Klimabündnis-Betrieb kann man zum Beispiel einen KlimaCheck in Anspruch nehmen, bei dem das Unternehmen in den Bereichen Energie, Mobilität, Mitarbeiter:innen-Motivation und Klimagerechtigkeit analysiert wird. Das Klimabündnis berät weiters auch über mögliche Förderungen im Klima- und Umweltbereich. Außerdem werden gemeinsam individuelle Klimaziele vereinbart, die dann anhand eines Maßnahmenkataloges abgearbeitet werden.

Rund 800 Klimabündnis-Betriebe zeigen, wie wichtig den oberösterreichischen Unternehmen der Klimaschutz ist. Immer mehr Betriebe melden sich bei uns und wollen mitmachen, das freut uns natürlich besonders. Die von uns durchgeführten Klimachecks schaffen auf verschiedenen Ebenen Mehrwert für die Unternehmen, das Klimabündnis steht darüber hinaus stets mit seiner Expertise für Fragen zur Verfügung“, so Norbert Rainer, Leiter des Klimabündnis OÖ.

Ich freue mich sehr über die neuen Klimabündnis-Betriebe, die mit ihrem Engagement den Stellenwert von Klimaschutz in den einzelnen Unternehmen zeigen. Schon rund 800 Betriebe aus ganz Oberösterreich sind Teil dieser Klima-Bewegung und es werden immer mehr. Die neuen Klimabündnis-Betriebe werden sich in Zukunft noch mehr den Herausforderungen und Chancen im Bereich Klimaschutz widmen. Das Klimabündnis OÖ steht den Betrieben als zuverlässiger Partner zur Seite und berät sie bei allen Fragen rund um das Thema Klima- und Umweltschutz“, so Umwelt- und Klimaschutz-Landesrat Stefan Kaineder.

Norbert Rainer (Leitung Klimabündnis OÖ), LR Stefan Kaineder (Land OÖ)
nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen