Malwettbewerb "Bahnfahren und Greenpoints"

Bus und Bahn sind für die oberösterreichischen SchülerInnen auf dem Schulweg ein Hauptverkehrsmittel. 

Deshalb rufen die ÖBB gemeinsam mit Klimabündnis Oberösterreich Schülerinnen und Schüler auf, sich im Rahmen des Malwettbewerb "Bahnfahren und Green Points" kreativ mit dem Thema Bahnfahren und Umweltschutz zu beschäftigen. 

Foto (c): ÖBB

Seit Herbst 2014 sammeln tausende ÖBB-KundInnen Green Points und geben ihren Bahnfahrten damit einen zusätzlichen, nachhaltigen und umweltfreundlichen Nutzen.

Als größter Mobilitätsanbieter in Österreich wollen die ÖBB jungen Menschen daher von Anfang an zeigen, dass man mit dem Zug schneller, bequemer, klima- und umweltschonender und somit „smarter“ unterwegs ist.

Alle SchülerInnen der 6. und 7. Schulstufe sind am Zug! Gefragt sind kreativ gestaltete A3-Plakate mit einem gereimten Satz. Bild und Text sollen die Initiative Green Points zum Thema haben. Informationen zu den Green Points gibt’s unter www.greenpoints.at.

Laden Sie hier die Ausschreibung als pdf herunter.


Teilnahmebedingungen:

Art des Wettbewerbs: Malwettbewerb

Thema des Bildes: Green Points (Informationen: www.green-points.at)
Inhalt: Kreative Auseinandersetzung mit dem Thema Bahnfahren und Green Points / Umweltschutz. Ein gereimter Satz muss
enthalten sein.
Teilnahmeberechtigt: SchülerInnen der 6. und 7. Schulstufe in Oberösterreich: NMS, AHS
Blattformat: A3, Hoch- oder Querformat
Stil/Methode: keine Einschränkungen
Beschriftung Rückseite: Einzeleinreichung: Name, Klasse, Schule und Adresse
Gruppeneinreichung: zusätzlich alle Gruppenmitglieder


Bitte auch E-Mail-Adressen der KontaktlehrerInnen angeben.

Einsendeschluss: 20. Juni 2016

Einsende-Adresse: Klimabündnis Oberösterreich
z.Hd. Anja Lang
Südtirolerstraße 28/5
4020 Linz


Eine Jury aus Mitgliedern des Landesschulrats Oberösterreich, des Klimabündnis und der ÖBB prämiert noch vor Ende des Schuljahrs 2015/2016 die kreativsten, originellsten und überzeugendsten Plakate. Diese werden im Herbst 2016 in Regionalzügen in Oberösterreich zu sehen sein!

PREISE:

Einzelwertung:

1. Preis – Städtereise in Österreich für eine Familie (2 Erwachsene und max. 3 Kinder) in eine Landeshauptstadt nach Wahl (inkl. Bahnfahrt und 1 Nächtigung)
2. Preis – Kinogutscheine im Wert von € 150,-
3. Preis – Buchgutscheine im Wert von € 100,-

Gruppenwertung:

Klassenfahrt im OÖ-Regionalverkehr nach Wels inkl. Besuch im Welios Science Center

Wir senden jeder Schule selbstverständlich alle Einreichungen nach der Prämierung wieder zurück.

Die Preisverleihung wird am Mittwoch, dem 21. September 2016 im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche am Linzer Hauptbahnhof stattfinden.


Die SiegerInnen verständigen wir per E-Mail.
 

Kontakt

Irene Schrenk

Klimabündnis Österreich

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen