Energiesparregion Wels-Land Phase 2

14 Gemeinden - Mitgliederinnen der LEADER-Region Wels Land und Klimabündnisgemeinden - haben sich zur Klima- und Energiemodellregion zusammengeschlossen

Wels-Land ist als österreichische Klima- und Energiemodellregion anerkannt und setzt das Projekt „Energiesparregion Wels Land “ um.  Es steht für das stetige Bemühen, Identifikation mit dem Zukunftsthema Energiewende zu stiften. Nach der Annahme des Energieentwicklungsplans für Wels Land durch den Fördergeber Klimafonds trat das Projekt „Energiemodellregion Wels Land“ mit Anfang März 2012 in die Umsetzungsphase (=Phase 2).
Projektträger und zuständig ist der Regionalverband "Leaderregion Wels Land. Das Projektmanagement liegt beim Klimabündnis Oberösterreich.

Phase 2 (2012-2014) umfasst folgende zwei Arbeitspakete:

1. „Energiemanagement“

In den nächsten zwei Jahren gilt es, die Energiesparziele der Region Zug um Zug zu erreichen und vor allem Projektideen in die Tat umzusetzen. Dazu wurde ein „Energiemanagement“ eingerichtet, das von Mag. Norbert Ellinger (Klimabündnis OÖ) wahrgenommen wird.

Aufgaben:

  • Projektentwicklung und –management für die Leitprojekte der „Energiesparregion Wels-Land“
  • Bewusstseinsbildung, Wissenstransfer, Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung und Vorbereitung einer dauerhaften Organisationsstruktur für das Energiemanagement“


2. „Energie zum Erleben“
Im Rahmen des Arbeitspaketes „Energie zum Erleben“ wurde nach dem Motto „vorbildhafte Praxis sichtbar machen und davon erzählen“  eine fachtouristische Angebotspalette entwickelt. Ziel ist der Aufbau einer wertschöpfenden Bewusstseinsbildung. Ausgangspunkte sind die vielen Beispiele „Guter-Energie-Praxis“ in der Region in Kombination mit vorhandenen Freizeitangeboten und Kulinarik. Die Exkursionspakete werden von speziell geschulten Guides begleitet und können über den Projektpartner Wels Touristik & Marketing GmbH gebucht werden.


Im Jahr 2012 wurden für „Energie zum Erleben“ potentielle Ziele in Wels Land, Wels und Eferding recherchiert, für Sondierungsgespräche besucht und Vereinbarungen  mit der Wels Touristik & Marketing GmbH abgeschlossen. Von der Wels Touristik & Marketing GmbH wurde ein nach dem Baukasten-System zusammenstellbares Pauschalangebot entwickelt. Zertifizierte Fremdenführer erhielten vom Energiemanagement bzw. dem Klimabündnis OÖ eine theoretische und praktische Schulung zu den Themen Energie, Klimaschutz, der Energiemodellregion Wels Land und den


Mehr zur Energiemodellregion Wels Land:
Projektleitung: DI Wolfgang Pichler, Geschäftsführer Leaderregion Wels Land
Projektmanagement: Mag. Norbert Ellinger, Klimabündnis OÖ
Projektpartner: Gemeinden der Leaderregion Wels Land, lokale Energiegruppen (E-GEM), Bezirksbauernkammer Wels, Unternehmen  der Region Wels Land, Wels Touristik und Marketing GmbH
Projektträger: Leaderegion Wels Land
Status: in Umsetzung


Links:

www.regionwelsland.at

www.klimaundenergiemodellregionen.at

Fachexkursionen Energie zum Erleben

nach oben

X