26. oö. Klimabündnistreffen am 08. Mai in Bad Schallerbach

Bereit für das Klima von morgen? Wie wir aus dem Wandel das Beste machen können

Der Hallstätter Gletscher schrumpft seit 35 Jahren ununterbrochen, das Jahr 2016 war weltweit das wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen und auch im Vorjahr richteten wieder Starkregenereignisse große Schäden in OÖ an: Mittlerweile ist der vom Menschen verursachte Klimawandel mit bloßem Auge erkennbar – und er kennt keine Grenzen.

Es wird klar, dass wir für ein gutes Leben von morgen konsequenten Klimaschutz - und eine nachhaltige Klimawandelanpassung brauchen.
 

Ob Wasserversorgung, Katastrophenschutz oder örtliche Raumplanung: Der Klimawandel beeinflusst zentrale Gemeindebereiche. Darum nehmen Gemeinden auch eine Schlüsselfunktion für die Gestaltung regionaler Lösungen ein. Doch wie können sich Gemeinden diesen regional unterschiedlichen Herausforderungen am besten stellen?
 

Das 26. Oberösterreichische Klimabündnistreffen lädt herzlich ein, sich mit der Klimawandelanpassung zu beschäftigen: Wir bieten an diesem Tag neben fachlichem Input auch Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch, Ideenfindung und Vernetzung mit anderen engagierten Gemeinden an. Der feierliche Ausklang ist den OÖ. Jubiläumsgemeinden und -schulen gewidmet.
 

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit Ihnen, an dem hoffentlich viele neue lebendige Netzwerke entstehen.

 

>> HIER finden Sie bereits einen Download des Programms
 







 

Wir werden die Veranstaltung nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings/Events ausrichten.

Wir bitten daher darum, als Beitrag zur Abfallvermeidung keine zu entsorgenden Materialien mitzunehmen, vor allem keine PET-Flaschen, Getränkedosen oder sonstigen Einweg-Produkte!

Wir ermuntern Sie zur umweltfreundlichen Anreise:

  • Bei Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Elektrofahrzeug, Fahrgemeinschaft oder per Rad erwartet Sie eine kleine Überraschung!
  • Der Veranstaltungsort Atrium Bad Schallerbach befindet sich unmittelbar neben dem Bahnhof Schallerbach-Wallern und ist daher mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.
  • Fahrpläne: fahrplan.oebb, Haltestelle Bad Schallerbach-Wallern Bahnhof.
  • Radständer befinden sich beim Eingang.
  • Eine E-Ladesäule befindet sich bei der Eurotherme Bad Schallerbach.
  • Mitfahrgelegenheiten finden Sie z.B. unter www.flinc.org oder www.mitfahrgelegenheit.at
  • CO2-Kompensationsmöglichkeiten für die Anreise mit dem Auto sind hier möglich: www.myclimate.org

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mobilitätsbeeinträchtigt sind und Hilfe am Weg vom Bahnhof zum Atrium Bad Schallerbach benötigen.

> Bei weiteren Fragen dazu wenden Sie sich gerne an Norbert Ellinger, Klimabündnis OÖ: norbert.ellinger@klimabuendnis.at


 



Die Einreichenden stimmen zu, dass im Rahmen der Veranstaltung „ 26. Oberösterreichische Klimabündnistreffen“. Fotoaufnahmen angefertigt werden, die ihre Person zu Gänze oder im Ausschnitt zeigen und auf denen sie erkennbar sind und stimmen dem ausdrücklich zu. Weiters stimmen sie unwiderruflich zu, dass die Fotos durch das OÖ Klimabündnis unbefristet und räumlich (national und international) uneingeschränkt im Rahmen der Ressortzuständigkeiten und des Wirkungsbereichs des Klimabundnis genutzt werden. Die Zustimmung gilt für alle Übertragungs-, Träger- und Speichertechniken, elektronische Medien und Printmedien.

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen