Einladung zur Buchvorstellung:

Ein guter Tag hat 100 Punkte - von und mit Thomas Weber (Herausgeber Biorama, The Gap)

Wer umweltfreundlich leben will, sollte nicht mehr als 6,8 Kilo CO2 am Tag verbrauchen. Thomas Weber nimmt die Initiative „EinguterTag.org“ als Ausgangspunkt und übersetzt nebulöse CO2-Wolken in ein alltagstaugliches Punktesystem.

Warum ist ein kleiner Hund besser für's Klima als eine Katze? Wie kann man die Welt bereisen ohne ihr zu schaden? Und warum sollten wir lieber Karpfen statt Thunfisch essen? 

Thomas Weber gibt konkrete Antworten auf diese Fragen und beschreibt Konzepte, die für jeden und jede realisierbar sind. Seine Vorschläge sind kreativ, manchmal provokant und stets eine Bereicherung. 

Bücher: Ein guter Tag hat 100 Punkte (2014) und 100 Punkte Tag für Tag (2016).
Autor: Thomas Weber ist Journalist und Herausgeber von "The Gap" und "Biorama".
Erschienen im Residenz Verlag 

Termin: 8. Juni 2017 um 19:30 | Einlass: 19:00
Ort: Welios, Weliosplatz 1, 4600 Wels 
Eintritt: frei

Die Veranstaltung ist eine Kooperation von Klimabündnis OÖ und dem EU-Projekt „The future we want“ und findet im Rahmen derwww.klimagenusswochen.at statt. Um klimafreundliche An- und Abreise wird gebeten.

nach oben

X